Dinosaurier Wiki
Advertisement


Aardonyx, war Sauropodiformes der frühen Jura.[1]

Fossilbericht

Entdeckungsgeschichte

Holotyp[2]

Gefunden wurden die Fossilien in der zentralen Provinz Free State von Studenten der Johannesburger Witswatersrand-Universität. Die Überreste des Aardonyx waren im, für seinen Fossilienreichtum bekannten Karoobecken in der Provinz Free State entdeckt worden. Dort war im Jahr 2003 bereits der 215 Millionen Jahre alte Sauropode Antetonitrus entdeckt worden.[1]

Funde

  • BP/1/6254 (Holotyp): Dieser Fund besteht lediglich aus Teilen des liken Oberkiefers (maxilla).[3]

Stratigraphie

Der Holotyp wurde im Marc's Steinbruch der Oberen Elliot Formation gefunden.[3]

  • Marc's Steinbruch

Paläobiologie

Körperbau

Aardonyx besaß ein großes Maul und einen breiten Rücken. Er hatte fünf Zentimeter lange Klauen, lief vermutlich auf zwei Beinen und wog etwa so viel wie ein Pferd.[1]

Ernährung

Systematik

Subtaxa

  • Aardonyx
    • A. celestae (Yates et al., 2010)

übergeordnete Taxa

Taxonomie

  • Aardonyx wurde erstmals von Yates et al. (2010) benannt. Sein Typ ist A. celestae.
  • Er wurde der Anchisauria von Yates et al. (2010) zugeordnet.[3] Diese Zuordnung wurde von Otero & Pol (2012) bestätigt.
  • Er wurde der Sauropoda von Apaldetti et al. (2011) zugeordnet.
  • Er wurde der Sauropodiformes von Otero & Pol (2013). Diese Zuordnung wurde von McPhee et al. (2015) bestätigt.[4]

Arten

Größenvergleich[5]

  • Aardonyx celestae ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2010 von Adam M. Yates, Matthew F. Bonnan, Johann Neveling, Anusuya Chinsamy und Marc G. Blackbeard beschrieben. Das Art-Epitheton[3]

Siehe auch

Einzelnachweise

6. Startbild: „Aardonyx NT“ von Nobu Tamura (http://spinops.blogspot.com) - Eigenes Werk. Lizenziert unter Creative Commons Attribution 3.0 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Aardonyx_NT.jpg#mediaviewer/File:Aardonyx_NT.jpg
Advertisement