Dinosaurier Wiki
Advertisement


Achillesaurus war ein Coelurosauria der Familie der Alvarezsauridae.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MACN-PV-RN 1116 (Holotyp):

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Baja de la Carpa Formation gefunden der Neuquén Gruppe gefunden.[2]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Achillesaurus war ein vogelähnlicher Dinosaurier mit kurzen Armen die in einem Finger enden. Dies ist so bei keinem anderen Dinosaurier zu finden.[1]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Achillesaurus
    • A. manazzonei (Martinelli & Vera, 2007)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Achillesaurus wurde erstmals von Martinelli & Vera (2007) benannt. Sein Typ ist A. manazzonei.
  • Er wurde der Alvarezsauridae von Martinelli & Vera (2007) zugeordnet.[2] Diese Zuordnung wurde von Longrich & Currie (2009), Salgado et al. (2009), Xu et al. (2010) und Choiniere et al. (2010) bestätigt.
  • Er wurde der Patagonykinae von Agnolin et al. (2010) zugeordent.
  • Er wurde der Alvarezsauridae von Delcourt & Grillo (2014) zugeordnet.[3]

Arten[]

  • A. manazzonei ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2007 von Agustin G. Martinelli und Ezequiel Ignacio Vera beschrieben. Das Art-Epitheton ehrt den Amateurpaläontologen Prof. Rafael Manazzone, der den Forschern die Daten über die Fossilienfundstelle bereit stellte.[2]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

4. Startbild: By Levi bernardo - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37610616
Advertisement