Dinosaurier Wiki
Advertisement
Arambourgiania
"für Arambourg"
Arambourgiania philadelphiae
Anatomie
Flügelspannweite:

12 Meter

Gewicht:

70kg

Besonderheiten:

Vermutlich einer der größten Pterosaurier

Verbreitung
Fossilfundort:

Ruseifa Phosphatmine (Jordanien)

Zeitalter:

Kreide: Maastrichtium (vor 71-65 Mio. Jahren)

Arambourgiania war ein Pterosaurier der Oberkreide und gehörte zur Familie der Azhdarchidae. Er war mit einer Flügelspannweite von über 12 Metern vermutlich einer der größten Pterosaurier.[1]


Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • VF-1 (Holotyp):

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Arambourgiania
    • A. philadelphiae (Nessov et al., 1987 (original Arambourg, 1959)

übergeordnete Taxa[]

Arten[]

Arambourgiania dinosaur

Größenvergleich[2]

  • A. sudamericanus ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 1959 von Camille Arambourg als Titanopteryx phildelphiae beschrieben. Allerdings war dieser Name schon für eine Fliegengattung vergeben. So wurde Titanopteryx 1987 von Lev A. Nessov et al. umbenannt.[3]

Populärkultur[]

Spiele[]

Einzelnachweise[]

4. Startbild: By Mark Witton - https://peerj.com/articles/2908/, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=55123331
Advertisement