Dinosaurier Wiki
Advertisement
Araripesuchus
"Araripe Krokodil"
Araripesuchus patagonicus dinosaur.wiki
Anatomie
Länge:

1,8 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:
Zeitalter:

Kreide: Aptium - Maastrichtium (vor 125-65 Mio. Jahren)

Araripesuchus war ein Notosuchia der Kreide.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Araripesuchus
    • A. buitreraensis (Pol & Apesteguía, 2005)
    • A. gomesii (Price, 1959|Typ)
    • A. patagonicus (Ortega et al., 2000)
    • A. rattoides (Sereno & Larsson, 2009)
    • A. tsangatsangana (Turner, 2006)
    • A. wegeneri (Buffetaut, 1981)

übergeordnetes Taxon[]

  • Araripesuchus

Arten[]

  • A. buitreraensis wurde 2005 von Pol und Apesteguía beschrieben.
  • A. gomesii ist die Typus-Spezies dieser Gattung Sie wurde 1959 von Price beschrieben.
  • A. patagonicus wurde 2000 von Ortega et al. beschrieben.
  • A. rattoides wurde 2009 von Paul C. Sereno und Hans C. E. Larsson beschrieben.
  • A. tsangasangana wurde 2006 von Turner beschrieben.
  • A. wegeneri wurde 1981 von Buffetaut beschrieben.[1]

Einzelnachweise[]

2. Startbild: By Gabriel Lio - Own work, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6907672
Advertisement