Dinosaurier Wiki
Advertisement
T-Rex and Elizabeht wicked science (S01E26)

Außer Kontrolle (orig. T-Rex Vs Barbie, auch End Game) ist die 26. und finale Folge der ersten Staffel der Science-Fiction-Comedy-Jugendserie "Total Genial" (2004-2006).

Handlung[]

Elizabeth Hawke hat ihren Rivalen Toby Johnson und dessen Schwarm Bianca in ihrem Labor eingeschlossen. Sie hat die Absicht ihre Genialität publik zu machen und mit Hilfe des Klons der Schuldirektorin Miss Vyner bereitet sie eine Pressekonferenz vor.

Zu Tobys Entsetzen hat sie aus der Dinosaurier-DNS, die sie aus seinem Labor gestohlen hat, einen kleinen T-Rex (dem sie den Namen Cecil gegeben hat) gezüchtet, den sie zudem der Genie-Strahlung aussetzt, damit er sie besser verstehen kann. Zwar warnt Toby sie davor so einfach in die Natur einzugreifen, doch Elizabeth ist wild entschlossen der Welt zu zeigen was sie kann.

Der Zeitpunkt ist gekommen und Elizabeth präsentiert in der Schulaula der Presse den T-Rex, der durch beschleunigten Stoffwechsel zur vollen Größe herangewachsen ist. Mit dabei ist auch Professor Carl Tessler und die echte Miss Vyner, die versuchen dem Treiben ein Ende zu setzen.

Zu Elizabeths Freude folgt der T-Rex zunächst auf ihre Befehle.

Doch dann gerät der T-Rex außer Kontrolle und bedroht das Leben der Schüler, der Lehrer und der Reporter.

Toby Johnson, dem es gelingt zusammen mit Bianca aus der Zelle zu fliehen, ist entschlossen nicht nur dem Wahnsinn ein Ende zu setzen, sondern auch dafür zu sorgen, dass Elizabeth und er ihre Genie-Kräfte verlieren.

Advertisement