Dinosaurier Wiki
Advertisement
Aymberedactylus
"kleiner Echsenfinger"
Aymberedactylus
Anatomie
Flügelspannweite:

2 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Crato Formation, Araripe Becken, Nova Olinda, Provinz Ceará (Brasilien)

Zeitalter:

Kreide: Aptium - Albium (vor 125-100 Mio. Jahren)

Aymberedactylus war ein Pterosaurier der Kreide und gehörte zur Familie der Tapejaridae.[1]

Fossilbericht[]

Funde[]

Entdeckungsgeschichte[]

  • MN 7596-V (Holotyp):

Stratigraphie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Aymberedactylus
    • A. cearensis (Pêgas et al., 2016)

übergeordnetes Taxa[]

Taxonomie[]

Arten[]

  • A. cearensis ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2016 von Rodrigo V. Pêgas, Maria E. de Castro Leal und Alexander W. A. Kellner beschrieben. Das Art-Epitheton bezieht sich auf den brasilianischen Staat Ceará, wo das Fossil gefunden wurde.[2]

Einzelnachweise[]

3. Startbild: By Rodrigo Vargas Pêgas, Maria Eduarda de Castro Leal, Alexander Wilhelm Armin Kellner - http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0162692, CC BY 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=51885297
Advertisement