Dinosaurier Wiki
Advertisement
Bakonydraco
"Drache vom Bakony-Gebirge"
Bakonydraco1DB
Anatomie
Flügelspannweite:

3,5 Meter

Gewicht:

10 Kilogramm

Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Csehbánya Formation, Iharkút, Veszprém, Bakony Gebirge (Ungarn)

Zeitalter:

Kreide: Santonium (vor 86-84 Mio. Jahren)

Bakonydraco war ein Pterosaurier der Oberkreide und gehörte zur Familie der Tapejaridae.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MTM Gyn/3 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus einem fast vollständigen Unterkiefer.[2]

Stratigraphie[]

Der Holotypus wurde in der Csehbánya Formation gefunden.[2]

  • Csehbánya Formation

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Bakonydraco
    • B. galaczi (Ősi et al., 2005)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Bakonydraco wurde erstmals von Ősi et al. (2005) benannt. Sein Typ ist B. galaczi.
  • Er wurde der Azhdarchidae von Ősi et al. (2005) zugeordnet.[2] Diese Zuordnung wurde von Ősi et al. (2011) bestätigt.
  • Er wurde der Azhdarchoidea von Andres et al. (2014) zugeordnet.[3]
  • Er wurde der Sinopterinae von Pêgas et al. (2023) zugeordnet.[4]

Arten[]

  • B. galaczi ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2005 von Attila Ősi, David B. Weishampel und Jianu Coralia beschrieben. Das Art-Epitheton "galaczi" ehrt Professor András Galácz, welcher den Autoren im Iharkút Research Program geholfen hat.[2]

Einzelnachweise[]

5. Startbild: By Creator:Dmitry Bogdanov - dmitrchel@mail.ru, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4110834
Advertisement