Dinosaurier Wiki
Advertisement


Bambiraptor war ein Dromaeosaurier.[1]

Funde[]

Der bislang einzige Fund wurde im September 1993 vom damals 14-jährigen Jungen Wes Linster gemacht, der zusammen mit seiner Familie nach Fossilien suchte.

"I bolted down the hill to get my mom because I knew I shouldn't be messing with it" - "Ich rannte den Berg herunter, um meine Mutter zu holen, weil ich wusste, dass ich nicht daran herumspielen sollte".[2]

Bambiraptor Skelettabguss dinosaur

Skelettabguss[3]

Innerhalb weniger Tage legten sie das Skelett frei und begannen mit der Präparation der Knochen. Im Jahr darauf, im November 1995 wandten sie sich an den Paläontologen David Burnham der sofort mit weiteren Untersuchungen begann. Am Fundort fand er zusammen mit anderen Paläontologen noch 40 weitere Knochen, die zu zwei verschiedenen Individuen gehörten. Im Jahr 2000 stellte er dann die Gattung Bambiraptor auf. Bis dahin wurden keine weiteren Funde dieser Gattung gemacht.[4]

Namensgebung[]

Der Name Bambiraptor setzt sich aus den Namen der Trickfilmfigur "Bambi" und den altgriechischen Wort für Räuber, '"raptor"' zusammen. Die Familie gab ihrem Fund durch dessen geringe Größe den Namen Bambi. Bei der Benennung wurde darauf zurückgegriffen und nur der Anhang "-raptor", wie bei vielen Dromaeosauriern hinzugefügt.[4]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Bambiraptor
    • B. feinbergorum (Burcham et al., 2011)

übergeordnete Taxa[]

Arten[]

  • B. feinbergorum ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2000 vonBurnham et al. beschrieben. Der Artname feinbergorum ehrt Michael und Ann Feinberg die die Bedeutung des Fundes erkannten. Ursprünglich wurde der Artname feinbergi verwendet. Dies wurde aber von den Internationalen Regeln für die Zoologische Nomenklatur (ICZN) nicht anerkannt, da die lateinische Genitiv-Plural-Endung -orum verwendet werden muss, wenn es sich um mehr als eine Person handelt.[2][4]

Einzelnachweise[]

5. Startbild: „Bambiraptor NT“ von Nobu Tamura (http://spinops.blogspot.com) - Eigenes Werk. Lizenziert unter Creative Commons Attribution 3.0 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bambiraptor_NT.jpg#mediaviewer/File:Bambiraptor_NT.jpg
Advertisement