Dinosaurier Wiki
Advertisement
Brachiosuchus
"Arm-Krokodil"
[[Bild:|300px]]
Anatomie
Länge:

7 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:
  • Kababish Formation, Nordsudan (Sudan)
Zeitalter:

Kreide: Campanium - Maastrichtium (vor 84-66 Mio. Jahren)

Brachiosuchus war ein Dyrosaurider Crocodylomorpha der späten Kreide aus Sudan.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Stratigraphie[]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Brachiosuchus
    • B. kababishensis (Salih et al., 2021)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Brachiosuchus wurde erstmals von Salih et al. (2021) benannt. Sein Typ ist B. kababishensis.
  • Er wurde der Dyrosauridae von Salih et al. (2021) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • B. kababishensis ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. wurde 2021 von Khalafallah O. Salih, David C. Evans, Robert Bussert, Nicole Klein und Johannes Müller beschrieben. Das Art-Epitheton bezieht sich auf den Fundort in der Kababish Formation.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement