Dinosaurier Wiki
Advertisement


Caieiria war ein Titanosaurier der späten Kreide aus Brasilien.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MCT 1719-R: Dieser Fund besteht aus einer Serie von 10 Schwanzwirbeln. [2]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in Site mit dem Namen "Caieira" gesammelt, die zur Serra da Galga Formation gehört.[2]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Caieiria
    • C. allocaudata (Silva Junior et al., 2022)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Caieiria wurde erstmals von Silva Junior et al. (2022) benannt. Sein Typ ist C. allocaudata.
  • Er wurde der Aeolosaurini von Silva Junior et al. (2022) zugeordnet.[2]

Arten[]

  • C. allocaudata ist die einzige Art dieser Gattung. Sie wurde 2022 von Julion C. G. Silva Junior, Agustín G. Martinelli, Thiago S. Marinho, João Ismael da Silva und Max C. Langer beschrieben. Das Art-Epitheton setzt sich aus dem griechischen Wort "allos" für "komisch" und dem lateinischen Wort "cauda" für "Schwanz" zusammen. Eine Referenz auf die einzigartige Anatomie der Schwanzwirbel.[2]

Siehe auch[]

Einzelnachweis[]

3. Startbild: By Silva Junior et al. - Silva Junior JC, Martinelli AG, Marinho TS, da Silva JI, Langer MC (2022). "New specimens of Baurutitan britoi and a taxonomic reassessment of the titanosaur dinosaur fauna (Sauropoda) from the Serra da Galga Formation (Late Cretaceous) of Brazil". PeerJ. 10. e14333. doi:10.7717/peerj.14333., CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=125664585
Advertisement