Dinosaurier Wiki
Advertisement
Cetiosauriscus stewarti
Lebendrekonstruktion des Cetiosauriscus
Veröffentlichung: von Huene, 1922 (beschrieben)

Charig, 1980 (benannt & eingeordnet)

Nahrung: Pflanzen
Länge: 15 m
Gewicht: 4 t
Epoche: Mittlere Jura, Callovian
Fundort: England, Lower Oxford Clay
Systematik


Cetiosauriscus ist nur durch fragmentarische Funde bekannt. Ursprünglich als Cetiosaurus beschrieben, wird er heute als naher Verwandter von Diplodocus eingeordnet.

Seinen Lebensraum teilte Cetiosauriscus mit Lexovisaurus.

Quellen[]

Literatur[]

  • Gregory S. Paul : The Princeton field guide to dinosaurs, Princeton University Press, 2010

Weblinks[]

Advertisement