Dinosaurier Wiki
Advertisement


Claorhynchus war ein dubioser Hadrosaurier, der nur durch einige Schnabelelemente bekannt ist.[1]

Beschreibung[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • AMNH 3978 (Holotyp): Dieser Fund besteht vermutlich aus dem Zwischenkieferbein und dem Praedentale.[1]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Laramie Formation gefunden.[1]

  • Laramie Formation
    • Difunta Gruppe

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Claorhynchus wurde erstmals von Cope (1892) benannt. Sein Typ ist C. trihedrus.
  • Er wurde der Agathaumidae von Cope (1892) zugeordnet.
  • Er wurde als subjektives Synonym des Trachodon von Hatcher (1902) erklärt. Diese Zuordnung fand keine Bestätigung.
  • Er wurde der Ceratopsidae von Hay (1902) zugeordnet.
  • Er wurde der Trachodontidae von Hatcher et al. (1907) zugeordnet. Diese Zuordnung wurde von Huene (1909) und von Zittel (1911) bestätigt.
  • Die Trachodontidae wurde als subjektives Synonym der Hadrosauridae von Lull & Wright (1942) erklärt.Claorhynchus wurde so der Hadrosauridae zugeordnet. Diese Zuordnung wurde von Romer (1956), Kuhn (1964), Tatarinov (1964), Romer (1966), Thulborn (1974) bestätigt.
  • Er wurde als nomen dubium Hadrosaurier von Weishampel & Horner (1990) erklärt. Diese Zuordnung wurde von Horner et al. (2004) bestätigt.[1]

Arten[]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement