Dinosaurier Wiki
Advertisement
Night of the Dark Turtle TMNT-Season7-Episode14

Der Superturtle (orig. Night of the Dark Turtle) ist die vierzehnte Folge der siebten Staffel der der Zeichentrickserie "Teenage Mutant Ninja Turtles" (1987-1996). Die Original-Erstausstrahlung fand 30.10.1993 auf CBS statt. Die deutsche Erstausstrahlung fand am 11.12.2001 auf RTL II statt.

Handlung[]

Die Turtles sehen sich in ihrem Kanalversteck einen Fernsehbericht ihrer Freundin April O’Neil an, wo sie von hyperrealistischen Dinosaurier-Robotern im Naturkundemuseum berichtet.

Donatello meint, dass er nicht so viel trainieren muss, da er sich auf seinen Verstand verlassen kann. Leonardo meint dagegen, dass Technologie kein Ersatz für Ninja-Fähigkeiten ist.

Als es zu einem Überfall in einem Forschungslabor durch ihren Erzfeind, den Shredder, kommt ziehen die Turtles sodann los.

Donatello nimmt es allein mit Shredder auf, wobei er aber verletzt wird und in Bewusstlosigkeit versinkt. Während Shredder entkommt bringen die Turtles Donatello zurück ins Versteck.

Donatello erwacht, aber mit veränderter Persönlichkeit: Er ist grimmiger und aggressiver geworden und möchte Shredder im Alleingang erledigen. So zieht er sich ein düsteres Kostüm an und möchte als Superturtle agieren, sehr zur Besorgnis der restlichen Turtles.

Als ob dies nicht schon problematisch genug ist landet in New York ein Sternenkreuzer aus dem außerirdische anthropomorphe Triceratopse erscheinen. Es handelt sich um Triceratonier, die das Bestreben haben im Namen des Triceratonischen Imperiums die Erde zu erobern.

Die Turtles haben nicht viel Zeit die Triceratonier aufzuhalten...

Advertisement