Dinosaurier Wiki
Advertisement
Back to the future season1episode3

Die Rückkehr der Saurier (orig. Forward To The Past) ist die 3. Folge der ersten Staffel der Zeichentrickserie "Zurück in die Zukunft" (1991-1993), welches auf die Zurück in die Zukunft-Trilogie basiert. Die Originalaustrahlung fand am 28.09.1991 auf CBS statt. Die deutsche Ausstrahlung fand 1994 bei RTL statt.

Handlung[]

Doc Brown hat einen Apparat entwickelt, der wie ein normaler Staubsauger aussieht. Tatsächlich ist es aber ein Gerät zur Zerlegung jeglicher Materie.

Um den Test des Apparates gefahrlos zu vollziehen, reist Doc Brown mit seinen Söhnen Jules und Verne mit dem DeLorean in die Kreidezeit.

Dort angekommen werden sie aber von einem riesigen Dinosaurier angegriffen, aber sodann von einem netten Flugsaurier gerettet, mit dem Verne auf die Schnelle Freundschaft schließt.

Doch dann taucht ein riesiger Meteorit auf. Der Doc kann seinen Apparat einsetzen und tatsächlich kann er eine verheerende Katastrophe verhindern.

Die drei reisen zurück in die Gegenwart, aber müssen feststellen, dass sich alles verändert hat: Nun gibt es eine Dino-Zivilisation mit riesigen humanoiden Dinosauriern und die Menschheit existiert nicht. Den Meteoriten zu vernichten war ein fataler Fehler, denn dieser sollte das Aussterben der Dinosaurier einleiten.

Nun müssen die drei wieder in die Kreidezeit zurückreisen, um ihr Eingreifen rückgängig zu machen. Ansonsten werden sie sich auflösen und die verändete Zeitlinie bleibt konstant.

Allerdings bekommen sie Probleme mit einem riesigen humanoiden Dinosaurier, der eine verblüffene Ähnlichkeit mit ihrem ungeliebten Nachbarn Biff Tannen hat und den DeLorean für ein metallenes Ei hält.

Advertisement