Dinosaurier Wiki
Advertisement
Diplocaulus
"Doppelstil"
Diplocaulus dinosaur.wiki.jpg
Anatomie
Länge:

1 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

(Marokko)

Zeitalter:

Perm: Sakmarium - Changhsingium (vor 299-252,7 Mio. Jahren)

Diplocaulus war ein Lepospondyli aus der Familie der Keraterpetontidae. Er lebte während fast der gesamten Perm in der heutigen USA.[1]

Fossilbericht

Entdeckungsgeschichte

Funde

Paläobiologie

Körperbau

Ernährung

Systematik

Genus

  • Diplocaulus
    • D. brevirostris (Olson, 1951)
    • D. copei (Broili, 1904)
    • D. magnicornis (Cope, 1882)
    • D. minimus (Dutuit, 1988)
    • D. parvus (Olson, 1972)
    • D. primus (Olson, 1970)
    • D. recurvatus (Olson, 1952)
    • D. salamandroides (Cope, 1877|Typ)

Taxon

  • Diplocaulus
    • Familie: Keraterpetontidae
      • Klade: Nectridea
        • Klade: Lepospondyli
          • Ordnung: Amphibia

Arten

  • D. brevirostris wurde 1951 Olson beschrieben.
  • D. copei wurde 1904 von Broili beschrieben. Das Art-Epitheton "copei" ehrt den US-amerikanischen Paläontologen Edward D. Cope.
  • D. magnicornis wurde 1882 von Edward D. Cope beschrieben.
  • D. minimus wurde 1988 von Dutuit beschriben.
  • D. parvus wurde 1972 von Olson beschrieben.
  • D. primus wurde 1970 von Olson beschrieben.
  • D. recurvatus wurde 1952 von Olson beschrieben.
  • D. salamandroides ist die Typus-Spezies dieser Gattung. Sie wurde 1877 von Edward D. Cope beschrieben.[2]

Populärkultur

Spiele

Dokumentationen

  • Dinosaurier - Im Reich der Giganten

Einzelnachweise

3. Startbild: "Diplocaulus BW" by Nobu Tamura (http://spinops.blogspot.com) - Own work. Licensed under CC BY 2.5 via Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Diplocaulus_BW.jpg#/media/File:Diplocaulus_BW.jpg
Advertisement