Dinosaurier Wiki
Advertisement
Domeykodactylus
"Domeyko's Finger"
[[Bild:|300 px]]
Anatomie
Flügelspannweite:

1 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Quebrada de la Carreta, Antofagasta (Chile)

Zeitalter:

Kreide

Domeykodactylus war ein Pterosaurier der Oberkreide und gehörte zur Familie der Dsungaripteridae.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • Departmento de Ciencias Geológicas at the Universidad Católica del Norte, Antofagasta 250973 (Holotyp):

Stratigraphie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Domeykodactylus
    • D. ceciliae (Martill et al., 2000)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

Arten[]

  • D. ceciliae ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2000 von David M. Martill, Eberhard Frey, Guillermo C. Diaz und Charles M. Bell beschrieben.[1]

Einzelnachweise[]

Advertisement