Dinosaurier Wiki
Advertisement
Dorygnathus
"Lanzenkiefer"
Dorygnathus dinosaur.wiki
Anatomie
Flügelspannweite:

1,5 Meter

Gewicht:

1 kg

Besonderheiten:

Von einem fast vollständigen Skelett bekannt.

Verbreitung
Fossilfundort:

Lias Epsilon Formation, Banz, Bayern (Deutschland)

Zeitalter:

Jura: Toarcium (vor 184-176 Mio. Jahren)

Dorygnathus war ein Pterosaurier der mittleren Jura und gehörte zur Familie der Rhamphorhynchidae.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • PSP 757 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus einem einzelnen Unterkiefer.[2]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Dorygnathus
    • D. banthensis

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

Arten[]

  • D. banthensis ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 1830 von Theodon als Ornithocephalus banthensis beschrieben und erst 1860 einer eigenen Gattung zugeordnet.[3]

Einzelnachweise[]

4. Startbild: "Dorygn DB" by Dmitry Bogdanov - dmitrchel@mail.ru. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Dorygn_DB.jpg#/media/File:Dorygn_DB.jpg
Advertisement