Dinosaurier Wiki
Advertisement


Eolambia war ein Neornithischia der Unterfamilie der Saurolophinae. Er ist der größte bislang entdeckte Ornithischia.[1]

Beschreibung[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

1992 entdeckte Carole Jones und ihr Mann Ramal Jones in der Nähe von Castle Dale, in Utah, eine Fossilfundstätte, welche später nach ihr benannt wurde (Carol Quarry). Darin wurden 1994 die Fossilien von mindestens elf Individuen eines Ornithopoden gefunden, welche 1998 von James I. Kirkland als eine neue Gattung beschrieben wurden.[2] Des weiteren wurden noch die fossilen Überreste einiger Embryos und Eierschalen gefunden, welche vermutlich auch zu Eolambia gehörten.[1]

Funde[]

  • CEUM 9758 (Holotyp):
  • CEUM 5212 (Paratyp):
  • CEUM 27749 (Paratyp):
  • CEUM 24389 (Paratyp):
  • OMNH 28919:
  • OMNH 28511:
  • OMNH 27749:
  • OMNH 04202:
  • CEUM 34357:

Paläobiologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Eolambia

übergeordnetes Taxon[]

Arten[]

  • E. caroljonesa ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 1998 von James I. Kirkland beschrieben. Das Art-Epitheton caroljonesa ehrt die Entdeckerin des Fossils Carole Jones.[2]

Populärkultur[]

Spiele[]

Einzelnachweise[]

3. Startbild: By Lukas Panzarin and Andrew T. McDonald - http://www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0045712, CC BY 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22098744
Advertisement