Dinosaurier Wiki
Advertisement
Franconiasaurus
"Echse aus dem Frankenreich"
[[Bild:|300px]]
Anatomie
Länge:
Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:
  • (Deutschland)
Zeitalter:

Jura: Toarcium (vor 183-174 Mio. Jahren)

Franconiasaurus war ein Plesiosauroidea der frühen Jura aus Deutschland. Sein Fund schließt die evolutionäre Lücke zwischen den frühen Plesiosauroiden, wie Plesiosaurus-ähnliche Formen und Microcleididen, und den später verzweigenden Vertretern dieser Kladen, wie die Cryptoclididen, den Leptocleididen oder den Elasmosauriern.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Stratigraphie[]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Franconiasaurus
    • F. brevispinus (Sachs et al., 2024)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Franconiasaurus wurde erstmals von S. Sachs et al. (2024) benannt. Sein Typ ist F. brevispinus.
  • Er wurde der Plesiosauroidea von S. Sachs et al. (2024) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • F. brevispinus ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. wurde 2024 von Sven Sachs, Stefan Eggmaier und Daniel Madzia beschrieben.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement