Dinosaurier Wiki
Advertisement
Geosternbergia
"Sternbergs Erde"
[[Bild:|250px]]
Anatomie
Flügelspannweite:

7 Meter

Gewicht:

20 Kilogramm

Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Pierre Shale Formation, South Dakota (USA)

Zeitalter:

Kreide: Coniacium - Santonium (vor 89-84 Mio. Jahren)

Geosternbergia war ein Pteranodontid der Kreide aus der USA.[1] Obwohl die Typus-Spezies mittlerweile wieder als eine Art des Pteranodon zugeordnet wird, ist dies eine gültige Gattung.[2]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • KUVP 27821 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus einem teilweise erhaltenem Schädel.[3]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Geosternbergia (Miller, 1978)

übergeordnete Taxa[]

Arten[]

gültige Arten[]

zweifelhafte Arten[]

  • G. sternergi ist die ursprüngliche Typus-Spezies dieser Gattung. Sie wurde 1966 von John C. Harksen als Pteranodon sternbergi beschrieben. Benannt nach dem Sammler des Fossiles, George F. Sternberg. 1978 beschrieb Halsey W. Miller diese Pteranodon Art als eine eigene Gattung.[4] Diese Entscheidung wurde 2014 von B. Andres et al. widerrufen. Die Gattung blieb jedoch erhalten, weil vorher eine neue Art von Geosternbergia beschrieben wurde, welche genügend unterschiedliche Merkmale zu P. sternbergi besaß um als eigenständige Gattung bestehen zu bleiben.[5]

Einzelnachweise[]

Advertisement