Dinosaurier Wiki
Advertisement


Gobihadros war ein Hadrosaurier der späten Kreide aus Mongolei.[2]

Beschreibung[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MPC-D100/746 (Holotyp): Dieser nahezu vollständige Fund besteht aus einem zusammenhängenden, verformten postcranialen Skelett und einem verformten Schädel, der ein wenig abseits vom Körper gefunden wurde.[2]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Gobihadros wurde erstmals von Tsogtbaatar et al. (2019) benannt. Sein Typ ist G. mongoliensis.
  • Er wurde der Hadrosauroidea von Tsogtbaatar et al. (2019) zugeordnet.[2]

Arten[]

Gobihadros size

Größenvergleich[3]

  • G. mongoliensis ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2019 von Khishigjav Tsogtbaatar, David B. Weishampel, David C. Evans und Mahito Watabe beschrieben. Das Art-Epitheton bezieht sich auf den Fundort des Holotyps in der Mongolei.[2]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/pala.12473
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6469754/
  3. Referenzfehler: Es ist ein ungültiger <ref>-Tag vorhanden: Für die Referenz namens Bild1 wurde kein Text angegeben.
4. Startbild: By Khishigjav Tsogtbaatar, David B. Weishampel, David C. Evans, Mahito Watabe - https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0208480, CC BY 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=78155015
Advertisement