Dinosaurier Wiki
Advertisement
Guidraco
"böser Geist Drache"
Guidraco venator 324
Anatomie
Flügelspannweite:

4 Meter

Gewicht:

10 Kilogramm

Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Jiufotang Formation, Sihedang, Lingyuan City, Provinz Liaoning (China)

Zeitalter:

Kreide: Aptium (vor 125-112 Mio. Jahren)

Guidraco war ein Pterosaurier der Kreide aus China.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • IVPP V17083 (Holotyp):

Stratigraphie[]

Der Holotypus wurde in der Jiufotang Formation gefunden.[2]

  • Jiufotang Formation
    • Jehol Gruppe
      • Sichakou Becken

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Guidraco
    • G. venator (Wang et al., 2012)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Guidraco wurde erstmals von Wang et al. (2012) benannt. Sein Typ ist G. venator.
  • Er wurde der Pteranodontoidea von Wang et al. (2012) zugeordnet.
  • Er wurde der Ornithocheiroidea von Andres et al. (2014) zugeordnet. Diese Zuordnung wurde von Headden & Campos (2014) bestätigt.[3]
  • Er wurde der Anhanguerinae von Kellner et al. (2019) zugeordnet.[4]

Arten[]

Einzelnachweise[]

5. Startbild: By Ghedoghedo - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35328110
Advertisement