Dinosaurier Wiki
Advertisement


Halszkaraptor war ein Dromaeosaurier, der während der späten Kreide in der heutigen Mongolei lebte.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MPC D-102/109 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus einem artikulierten, fast vollständig Skelett, welches dreidimensional erhalten ist.[2]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Djadochta Formation gefunden.[1]

  • Djadochta Formation
    • Shamo Gruppe

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Halszkaraptor
    • H. escuilliei (Cau et al., 2017)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Halszkaraptor wurde von Cau et al. (2017) beschrieben. Sein Typ ist. H. escuilliei.
  • Er wurde der Halszkaraptorinae von Cau et al. (2017) zugeordnet.[1] Diese Zuordnung wurde von Cau & Madzia (2018), Jasinski et al. (2020)[3] und Lee et al. (2022) bestätigt.[4]

Arten[]

  • H. escuilliei ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2017 von Andrea Cau, Vincent Beyrand, Dennis F. A. E. Voeten, Vincent Fernandez, Paul Tafforeau, Koen Stein, Rinchen Barsbold, Khishigjav Tsogtbaatar, Philip J. Currie und Pascal Godefroit beschrieben. Das Art-Epitheton escuilliei ehrt François Escuillié, welcher den abgeworbenen Holotyp zurück zur Mongolei brachte.[2]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

5. Startbild: By Ghedoghedo - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17311159
Advertisement