Dinosaurier Wiki
Advertisement


Irritator war ein Theropode der Familie der Spinosauridae. Er ist vermutlich das Senior-Synonym der Gattung Angaturama.[1]

Entdeckungsgeschichte

Erstbeschreibung

Amateur-Fossilienjäger fanden den unvollständigen Schädel dieses Fleischfressers, wie Gesteinsreste darauf vermuten lassen, möglicherweise in der Santana Formation. Den Fund wollten sie dann illegal verkaufen (Fossilienhandel ist in Brasilien gesetzlich verboten). Um den Wert des Fossils zu erhöhen, wurde der Schädel mit Putz bearbeitet, sodass er vollständiger wirkte. Als Wissenschaftler den Schädel erhielten, hatten sie allerhand Schwierigkeiten den Schädel zu rekonstruieren, daher der Name „Verunsicherer“.[2]

Funde

  • SMNS 58022 (Holotyp): [2]

Paläobiologie

Körperbau

Funktion des Rückensegels

Ernährung

Paläoökologie

Irritator lebte im heutigen Brasilien, in der Santana Formation und koexistierte dort mit dem Compsognathiden Mirischia, dem Tyrannosaurier Satanaraptor und vielen verschiedenen Pterosauriern.[3]

Systematik

Genus

  • Irritator
    • I. challengeri (Martill et al., 1996)

Taxon

Arten

Größenvergleich[4]

  • I. challengeri ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 1996 von David Martill, Cruikshank, Frey, Small und Clarke beschrieben. Das Art-Epitheton "challengeri" ehrt die Romanfigur Professor Challenger aus Arthur Conan Doyle's Die Verlorene Welt.[2]

Populärkultur

Spiele

Einzelnachweise

5. Startbild: "Irritator challengeri mount 01" by Kabacchi - Angaturama - 01Uploaded by FunkMonk. Licensed under CC BY 2.0 via Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Irritator_challengeri_mount_01.jpg#/media/File:Irritator_challengeri_mount_01.jpg
Advertisement