Dinosaurier Wiki
Advertisement


Jaculinykus war ein Alvarezsaurier der späten Kreide aus der Mongolei.[1]

Etymologie[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Jaculinykus holotype

Holotypus MPC-D 100/209[2]

  • MPC-D 100/209 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus einem fast vollständigen Skelett mit Schädel.[1]

Stratigraphie[]

Der Holotypus wurde in der oberen Sektion der Barun Goyot Formation gesammelt.[1]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Jaculinykus
    • J. yaruui (Kubo et al., 2023)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Jaculinykus wurde erstmals von K. Kuba et al. (2023) benannt. Sein Typ ist J. yaruui.
  • Er wurde der Parvicursorinae von K. Kuba et al. (2023) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • J. yaruui ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2023 von Kohta Kuba, Yoshitsugu Kobayashi, Tsogtbaatar Chinzorig und Khishigjav Tsogtbaatar beschrieben. Das Art-Epitheton kommt von dem mongolischen Wort "yaruu", das so viel wie schnell oder hastig bedeutet.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0293801
  2. By Kohta Kubo, Yoshitsugu Kobayashi, Tsogtbaatar Chinzorig & Khishigjav Tsogtbaatar - Kubo K, Kobayashi Y, Chinzorig T, Tsogtbaatar K (2023) A new alvarezsaurid dinosaur (Theropoda, Alvarezsauria) from the Upper Cretaceous Baruungoyot Formation of Mongolia provides insights for bird-like sleeping behavior in non-avian dinosaurs. PLoS ONE 18(11): e0293801. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0293801, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=140860482
3. Startbild: By Ddinodan - Own work, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=140856920
Advertisement