Dinosaurier Wiki
Advertisement
Jurassic League panini comics cover

Jurassic League (orig. The Jurassic League) ist ein 2022 erschienener Science-Fiction-Fantasy-Comic von Juan Gedeon und Daniel Waren Johnson (Story) und Rafa Garrés und Jon Mikel (Zeichnungen). Der Comic erschien bei DC Comics als sechsteilige Serie von Mai 2022 bis Oktober 2022. Die deutsche Fassung erschien Februar 2023 bei Panini Comics.

Handlung[]

Eine alternative Version der Erde in prähistorischen Zeiten: Menschen und Dinosaurier existieren zusammen, ebenso gibt es anthropomorphe Dinosaurier von denen einige über Superkräfte verfügen. Doch dann treiben böse Saurier ihr Unwesen und haben es auf die Menschen abgesehen. Doch Supersaurier sagen ihnen den Kampf an:

  • Batsaurus, ein anthropomorpher Allosaurus im Fledermaus-Outfit, ist auf der Jagd nach Jokechse, dem Mörder seiner Eltern.
  • Aquanyx, ein anthropomorpher Baryonyx, beschützt ein Fischervolk vor dem bösen Blackmantasaurus.
  • Wonderdon, ein anthropomorphes Triceratops-Weibchen, verlässt ihre Heimat, die Insel Trimyscira, weil sie in Visionen einen Zusammenschluss von besonderen Dinosauriern gesehen hat und loszieht, um die Gefahren für alles Leben abzuwehren.
  • Supersaurus, ein außerirdischer anthropomorpher Brachiosaurus, beschützt seine menschlichen Adoptiveltern und eine große Menschengemeinde, wofür er sehr geliebt wird. Doch dann greifen die schurkischen Saurier Brontozarro und Giganta die Menschen an und Supersaurus ist fest entschlossen die Menschen zu beschützen.
  • Blitzraptor, ein anthropomorpher Velociraptor mit Supergeschwindigkeit, und Grünschnabel, ein anthropomorpher Parasaurolophus, der die Macht eines Ringes hat, sagen den schurkischen Sauriern Reverse Slash und Atrocitaurus den Kampf an.

Doch all diese Ereignisse stehen in Verbindung mit einer bösen Macht, welche den ganzen Planeten bedrohen wird. Die Supersaurier müssen sich zusammentun, wenn sie die Welt retten wollen.

Hintergrund[]

  • "Zuerst dachte ich daran Wonder Woman als Pterodaktylus oder etwas sportlicheres zu machen, also landete ich auf den Triceratops. Sie sind Pflanzenfresser, aber sie könnten einen T-Rex besiegen, also scheint das für WW passend zu sein. WW ist heftiger als Superman, also dachte ich an eine Rose oder einen Kaktus: schön aus der Ferne, aber sie können verletzen, wenn sie falsch behandelt werden. Ich denke, das ist eine weitere Ebene, die ich versucht habe in ihr Design zu integrieren." - Daniel Warren Johnson über Wonderdon
  • "Superman ist der Inbegriff von Güte und Stärke, und er kämpft nur, wenn es keine andere Möglichkeit gibt, also wollte ich einen Pflanzenfresser-Dino, der harmlos aussieht, aber solide und stark ist. Brachiosaurus passte perfekt. Er wäre nie ein T-Rex, weil er nie einer Fliege etwas zuleide tun würde, das ist nicht seine Natur." - Daniel Warren Johnson über Supersaurus
  • "Batman hat keine Superkräfte, aber versetzt Kriminelle in Angst und Schrecken, also schien ein fleischfressender Dino richtig zu sein (obwohl Batsaur kein Fleisch isst, könnten wir das in dem Buch untersuchen). Aber da er keine Superfähigkeiten hat, hätte ihn die Verwendung eines T-Rex oder eines anderen großen Fleischfressers zu mächtig gemacht. So kam ich auf den Allosaurus (außerdem haben sie diese spitzen Hörner auf dem Kopf, ein bisschen wie Batmans Ohren)." - Daniel Warren Johnson über Batsaurus

Quelle[]

Polygon: Here’s a first look at Jurassic League, a comic where the Justice League heroes are all freakin’ dinosaurs

Advertisement