Dinosaurier Wiki
Advertisement


Khulsanurus war ein Alvarezsaurier aus der späten Kreidezeit der Mongolei.[1]

Beschreibung[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Barun Goyot Formation gefunden, die früher als Untere Nemegt Formation bekannt war.[1]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Khulsanurus
    • K. magnificus (Averianov & Lopatin, 2021)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Kansaignathus wurde erstmals von Averianov & Lopatin (2021) benannt. Sein Typ ist K. magnificus.
  • Er wurde der Parvicursorinae von Averianov & Lopatin (2021) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • K. magnificus ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2021 von Alexander O. Averianov und Alexey V. Lopatin beschrieben.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement