Dinosaurier Wiki
Advertisement
Klobiodon
"kleiner Käfig-Zahn"
Klobiodon rochei
Anatomie
Flügelspannweite:

~2 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Taynton Kalkstein Formation, Große Oolite Gruppe, Oxfordshire (England)

Zeitalter:

Jura: Aalenium (vor 176-172 Mio. Jahren)

Klobiodon war ein Pterosaurier der mittleren Jura aus England. Er gehörte zur Familie der Rhamphorhynchidae.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • NHMUK PV OR 47991 (Holotyp): Dieser Fund besteht lediglich aus dem rechten Unterkiefer.[1]

Stratigraphie[]

Der Holotypus wurde in der Taynton Kalkstein Formation der Great Oolite Gruppe gefunden.[1]

  • Taynton Kalkstein Formation
    • Große Oolite Gruppe

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Klobiodon
    • K. rochei (O'Sullivan & Martill, 2018)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Klobiodon wurde erstmals von O'Sullivan & Martill (2018) benannt. Sein Typ ist K. rochei.
  • Er wurde der Rhamphorhynchidae von O'Sullivan & Martill (2018) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • K. rochei ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2018 von Michael O'Sullivan und David M. Martill beschrieben. Das Art-Epitheton ehrt Nick Roche, einen Comic-Zeichner desse anatomisch korrekten Zeichnungen in den späten 2000er ein frühes Beispiel für eine Renaissance in der Paläo-Kunst waren.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

2. Startbild: By MOS1985 - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=74243932
Advertisement