Dinosaurier Wiki
Advertisement


Lajasvenator war ein Carcharodontosaurier aus der frühen Kreide. Er lebte im heutigen Argentinien.[1]

Beschreibung[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MLL-PV-005 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus unvollständigen, teilweise zusammengehörigen Skelett.[2]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Lajasvenator
    • L. ascheriae (Coria et al., 2019)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Lajasvenator wurde erstmals von Coria et al. (2019) benannt. Sein Typ ist L. ascheriae.
  • Er wurde der Carcharodontosauridae von Coria et al. (2019) zugeordnet.[2]

Arten[]

  • L. ascheriae ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2019 von Rodolfo A. Coria, Philip J. Currie, Francisco Ortega und Mattia A. Baiano beschrieben. Das Art-Epitheton ehrt Susana Ascheri, die Besitzerin des Landes, an dem der Holotyp gefunden wurde.[2]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

3. Startbild: By Antonio R. Mihaila - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=88932137

By Juan(-username-) - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=84605991

Advertisement