Dinosaurier Wiki
Advertisement


Lokiceratops war ein Ceratopsia der späten Kreide aus der USA. Er wird der Unterfamilie der Centrosaurinae innerhalb der Ceratopsidae zugeordnet und gibt Einblicke in die Entwicklungsbiologie dieser Gruppe.[1]

Fossilbericht[]

Lokiceratops (Skeletal Reconstruction)

Bekanntes Material[2]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • EMK 0012 (Holotypus): Dieser Fund besteht aus einem Teilskelett mit Schädel.[3]

Stratigraphie[]

Der Holotypus wurde im Loki Steinbruch des McClelland Ferry Member innerhalb Judith River Formation gefunden, ungefähr 3,6 Kilometer von der Montana-Alberta-Grenze entfernt.[3]

  • McClelland Ferry Member
    • Judith River Formation
      • Judith River Gruppe
        • Western Canadian Sedimentary Becken

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Lokiceratops
    • L. rangiformis (Loewen et al., 2024)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Lokiceratops wurde erstmals von M. A. Loewen et al. (2024) benannt. Sein Typ ist L. rangiformis.
  • Er wurde der Nasutoceratopsini von M. A. Loewen et al. (2024) zugeordnet.[3]

Arten[]

  • L. rangiformis ist die einzige Art dieser Gattung. Sie wurde 2024 von Mark A. Loewen, Josrph J. W. Sertich, Scott Sampson, Jingmai K. O'Connor, Savhannah Carpenter, Brock Sisson, Anna Øhlenschlæger, Andrew A. Farke, Peter J. Makovicky, Nick Longrich und David C. Evans beschrieben. Das Art-Epitheton bezieht sich auf die beidseitige Asymmetrie der Rüschenornamente, ähnlich der Asymmetrie bei Geweihen der Rentier-/Karibu-Gattung Rangifer.[3]

Siehe auch[]

Einzelnachweis[]

  1. https://dinodata.de/animals/dinosaurs/pages_l/lokiceratops.php
  2. By Mark Loewen - "Lokiceratops rangiformis gen. et sp. nov. (Ceratopsidae: Centrosaurinae) from the Campanian Judith River Formation of Montana reveals rapid regional radiations and extreme endemism within centrosaurine dinosaurs", CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=149557711
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC11193970/
4. Startbild: By Ddinodan - Own work, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=149574755
Advertisement