Dinosaurier Wiki
Advertisement


Mnyamawamtuka (Mm-nya-ma-wah-mm-too-ka) war ein Sauropode der späten Jura aus Tansania. Er ist der erste Mamenchisaurier der außerhalb von Asien gefunden wurde.[1]

Etymologie[]

Der Name Mnyamawamtuka setzt sich aus "mnyama", das Wort der Kiswahili für "Tier" oder "Biest", und "wa Mtuka", was in der Sprache der Kiswahili sowas wie "von Mtuka" bedeutet.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • RRBP 05834 (Holotyp):

Stratigraphie[]

Paläobiologie[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Mnyamawamtuka
    • M. moyowamkia (Gorscak & O'Connor, 2019)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

Arten[]

  • M. moyowamkia (mm-oh-yo-wa-mm-key-ah) ist die einzige Art dieser Gattung. Sie wurde 2019 von Eric Gorscak und Patrick M. O'Connor beschrieben. Das Art-Epitheton kommt aus der Kiswahili Sprache und bedeutet Herz des Schwanzes. Eine Anspielung auf die die Herz-ähnliche Form der Schwanzwirbel.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement