Dinosaurier Wiki
Advertisement
Ordosipterus
"Flügel von Ordos"
[[Bild:|300 px]]
Anatomie
Flügelspannweite:
Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Luohandong Formation, Xinzhao, Otog Qi, Innere Mongolei (China)

Zeitalter:

Kreide: Aptium (vor 125-112 Mio. Jahren)

Ordosipterus war ein Pterosaurier der frühen Kreide und gehörte zur Familie der Dsungaripteridae.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • IG V13-011 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus dem vom Körper entfernten Teil des zusammenhängenden Unterkiefers, einem teilweise erhaltenem Zahn und einigen Zahnfächer (Alveole).[1]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Luohandong Formation der Zhidan Gruppe gefunden.[1]

  • Luohandon Formation
    • Zhidan Gruppe

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Ordosipterus
    • O. planignathus (Ji, 2020)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Ordosipterus wurde erstmals von Ji (2020) benannt. Sein Typ ist O. planignathus.
  • Er wurde der Dsungaripterus von Ji (2020) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • O. planignathus ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2020 von Shu-an Ji beschrieben. Das Art-Epitheton setzt sich aus dem lateinischen Wort plani für flach und dem griechischen Wort gnathus für Kiefer zusammen und bezieht sich auf den flachen Unterkiefer dieser Art.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement