Dinosaurier Wiki
Advertisement
Pteranodon
"zahnloser Flügel"
Pteranodon NT
Anatomie
Flügelspannweite:

6 Meter

Gewicht:

15 Kilogramm

Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:
  • Niobrara Formation, Smoky Hill Chalk, Gove County, Kansas (USA)
Zeitalter:

Kreide: Santonium - Campanium (vor 86-71 Mio. Jahren)

Pteranodon war ein der bekanntesten Pterosaurier Gattung. Er lebte in der späten Kreide in Nordamerika.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Pteranodon
    • P. comptus (Marsh, 1876)
    • P. longiceps (Marsh, 1876 (Typ))

übergeordnete Taxa[]

Arten[]

gültige Arten[]

zweifelhafte Arten[]

  • P. sternbergi wurde 1966 von John C. Harksen beschrieben. Viele Forscher glauben, dass diese Art eine Gattung darstellt, den Geosternbergi.[3]

ungültige Arten[]

  • P. gracilis wurde 1876 von Othniel C. Marsh als Pteranodon gracilis beschrieben. Noch im selben Jahr reklassifizierte er diese Art als eigenständige Gattung, den Nyctosaurus.
  • P. nanus wurde 1881 von Othniel C. Marsh als Pteranodon nanus beschrieben. 1984 wurde diese Art von Robert M. Schoch als eine neue Art von Nyctosaurus beschrieben. Das Art-Epitheton kommt aus dem lateinischen und bedeutet "Zwerg".

Populärkultur []

Filme[]

Serien[]

Comics[]

  • Dinosaurs for Hire

Einzelnachweise[]

4. Startbild: Von NobuTamura email:nobu.tamura@yahoo.com www.palaeocritti.com - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=19461083
Advertisement