Dinosaurier Wiki
Advertisement
Pterofiltrus
"Flügelfilter"
[[Bild:|300px]]
Anatomie
Flügelspannweite:

0,8 Meter

Gewicht:

0,4 Kilogramm

Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Yixian Formation, Zhangjiagou, Provinz Liaoning (China)

Zeitalter:

Kreide: Aptium (vor 125-112 Mio. Jahren)

Pterofiltrus war ein Pterosaurier der Unterkreide aus China. Er war innerhalb der Pterodactyloidea ein basaler (ursprünglicher) Vertreter der Ctenochasmatidae[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • IVPP V12339 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus dem artikulierten Schädel, zwei Ramus-Knochen, dem Zungenbein (hyoid) und den ersten beiden Halswirbeln.[2]

Stratigraphie[]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Pterofiltrus
    • P. qiui (Jiang & Wang, 2011)

übergeordnete Taxa[]

Arten[]

  • P. qiui ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2011 von Shunxing Jiang und Xiaolin Wang beschrieben. Der Artname "qiui" ehrt Professor Qiui Zhanxiang.[2]

Einzelnachweise[]

Advertisement