Dinosaurier Wiki
Advertisement
Samrukia
"Phoenix"
[[Bild:|300 px]]
Anatomie
Flügelspannweite:
Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Bostobynskaya Formation, (Bostobe Svita), Akkurgan, Kyzylorda (Kasachstan)

Zeitalter:

Kreide: Santonium - Campanium (vor 86-72 Mio. Jahren)

Samrukia war ein Pterosaurier der während der späten Kreide im heutigen Kasachstan lebte.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • WDC Kz-001 (Holotyp): Dieser Fund besteht aus einen 275 mm langen Unterkiefer.[2]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Samrukia
    • S. nessovi (Naish et al., 2011)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Samrukia wurde erstmals von Naish et al. (2011) benannt. Sein Typ ist S. nessovi.
  • Er wurde der Ornithuromorpha von Naish et al. (2011) zugeordnet.[2]
  • Er wurde der Pterosauria von Buffetaut (2011) zugeordnet.[3] Diese Zuordnung wurde von Buffetaut & Angst (2013) bestätigt.[4]

Arten[]

  • S. nessovi ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2011 von Darren Naish, Gareth Dyke, Andrea Cau, François Escuillié und Pascal Godefroit beschrieben. Das Art-Epitheton ehrt den 1995 verstorbenen, russischen Ornithologen und Paläontologen Lev Nessov.[2]

Einzelnachweise[]

Advertisement