Dinosaurier Wiki
Advertisement
Thanatosdrakon
"eiskalter Drache"
Thanatosdrakon
Anatomie
Flügelspannweite:

9 Meter

Gewicht:

40 Kilogramm

Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:

Plottier Formation, Neuquén, Mendoza (Argentinien)

Zeitalter:

Kreide: Cenomanium - Santonium (vor 100-84 Mio. Jahren)

Thanatosdrakon war ein azhdarchider Pterosaurier der späten Kreide aus Argentinien.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • UNCUYO-LD 307 (Holotyp):

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in Plottier Formation gesammelt.[2]

  • Plottier Formation

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Thanatosdrakon
    • T. amaru (Hone et al., 2019)

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Thanatosdrakon wurde erstmals von Ortiz David et al. (2022) benannt. Sein Typ ist T. amaru.
  • Er wurde der Quetzalcoatlinae von Ortiz David et al. (2022) zugeordnet.[2]

Arten[]

Einzelnachweise[]

3. Startbild: By Sauriazoicillus - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=116840888
Advertisement