Dinosaurier Wiki
Advertisement


Viavenator war ein Theropode, der während der späten Kreidezeit in Argentinien lebte und zur Familie der Abelisauridae gehört.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • MAU-Pv-LI 530: Dieser Fund besteht aus einem unvollständigen Schädel, mehreren Wirbeln, einigen Rippen, einem Chevronknochen, einem Scapulocoracoid und dem hinteren Teil des Sitzbeins.[2]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Bajo de la Carpa Formation gesammelt.[2]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Viavenator
    • V. exxoni (Filippi et al., 2016)

übergerodnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Viavenator wurde erstmals von L. S. Filippi et al. (2016) benannt. Sein Typ ist V. exxoni.
  • Er wurde der Furileusauria von L. S. Filippi et al. (2016) zugeordnet. Diese Zuordnung wurde von R. Delcourt (2018) bestätigt.[3]

Arten[]

Viavenator size

Größenvergleich[4]

  • V. exxoni ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2016 von Leonardo S. Filippi, Ariel H. Méndez, Rubén D. J. Valieri und Alberto C. Garrido beschrieben. Das Art-Epitheton exxoni wurde nach ExxonMobil benannt, der Firma die die Ausgrabung finanziert hat.[2]

Einzelnachweise[]

5. Startbild: "The Abelisaurid" by Andrew Knight (ceratopsia.deviantart.com/) - Own work. "This work is licensed under a Creative Commons" -  site:www.deviantart.com/
Advertisement