Dinosaurier Wiki
Advertisement


Woznikella war ein Therapsida, dessen Überreste in Polen und Deutschland gefunden wurden.[1]

Beschreibung[]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • ZPAL V.34/1: Dieser Fund besteht aus einem teilweise erhaltenen Skelett.
  • SMNS 91416: Dieser Fund besteht aus einem teilweise erhaltenen Unterkiefer.[1]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde im Patoka Member der Grabowa Formation gefunden.[1]

  • Polen
    • Grabowa Formation
      • Patoka Member
  • Deutschland
    • Germanisches Becken
      • Germanische Trias Supergruppe
        • Keuper Gruppe
          • Stuttgart Formation

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Paläoökologie[]

Bedeutung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Woznikella
    • W. triradiata (Szczygielski & Sulej, 2023)

übergeordnete Taxa[]

  • Woznikella
    • Klade: Kannemeyeriiformes
      • Infraordnung: Dicynodontia
        • Klade: Anomodontia
          • Ordnung: Therapsida
            • Klade: Eupelycosauria
              • Unterklasse: Synapsida

Taxonomie[]

  • Woznikella wurde erstmals von Szczygielski & Sulej (2023) beschrieben. Sein Typ ist W. triradiata.
  • Er wurde der Kannemeyeriiformes von Szczygielski & Sulej (2023) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • W. triradiata ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2023 von Tomasz Szczygielski und Tomasz Sulej und beschrieben. Das Art-Epitheton bezieht sich auf das dreistrahlige Verzweigungsmuster der Zwischenkieferknochen-Kämme.[1]

Siehe auch[]

Einzelnachweise[]

Advertisement