Dinosaurier Wiki
Advertisement
Xenodens
"merkwürdiger Zahn"
Xenodens calminechari holotype prepared by Nick Longrich
Anatomie
Länge:

1,6 Meter

Gewicht:
Besonderheiten:
Verbreitung
Fossilfundort:
Zeitalter:

Kreide: Maastrichtium (vor 71-65 Mio. Jahren)

Xenodens war ein Mosasauria der späten Kreide aus Marokko.[1]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

Stratigraphie[]

Der Holotyp wurde in der Couche III Formation des Ouled Abdoun Beckens gefunden.[1]


Paläobiologie[]

Körperbau[]

Ernährung[]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Xenodens

übergeordnete Taxa[]

Taxonomie[]

  • Xenodens wurde erstmals von Longrich et al. (2021) benannt. Sein Typ ist X. calminechari.
  • Er wurde der Mosasaurinae von Longrich et al. (2021) zugeordnet.[1]

Arten[]

  • X. calminechari ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. wurde 2021 von Nicholas R. Longrich, Nathalie Bardet, Anne S. Schulp und Nour-Eddine Jalil beschrieben.[1]

Einzelnachweise[]

2. Startbild: By NickLongrich - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=98988308
Advertisement