Dinosaurier Wiki
Advertisement


Xixiasaurus war ein Troodontid, der während der späten Kreidezeit im heutigen China lebte.[1] Er ähnelte stark dem Byronosaurus.[2]

Fossilbericht[]

Entdeckungsgeschichte[]

Funde[]

  • HGM 41HIII-0201: Dieser Fund besteht aus dem Großteil des Schädels, nur ein Teil des Schädeldaches und die Seitenzähne fehlen, dem zentralen Abschnitt der linken Ulna (Elle) und des linken Radius (Speiche) und der partial (teilweise) erhaltenen rechten Manus (Hand) und dem ersten Digit (Finger).[3]

Paläobiologie[]

Körperbau[]

Schädel[]

Xixiasaurus dinosaur

Schädel[4]

Der Schädel war, wie bei Troodontiden üblich leicht in die Länge gezogen und ähnelte stark dem des Byronosaurus. Im Oberkiefer saßen 22 Zähne nah beieinander gereiht. Vier Zähne saßen im Premaxilla (Zwischenkieferbein), was für Theropoden üblich war. Die genaue Anzahl der Zähne im Dentary (Unterkiefer) lassen sich aufgrund des Erhaltungszustandes nicht genau bestimmen. Die vordere Teil der Schnauze war starr u-förmig, deutlich u-förmiger, als bei den meisten Troodontiden.[2]

Systematik[]

Subtaxa[]

  • Xixiasaurus
    • X. henanensis ( et al, 2010)

übergeordnetes Taxon[]

Arten[]

  • X. henanensis ist die einzige bekannte Art dieser Gattung. Sie wurde 2010 von den Paläontologen , Xu, Liu, Zhang, Jia und Ji beschrieben.[1] Das Art-Epitheton "henanensis" verweißt auf den Fundort in der Henan Provinz hin.[2]

Einzelnachweise[]

5. Startbild: By FunkMonk (Michael B. H.) - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23577174
Advertisement